Auto: Grizzly Bär zieht kalifornische Frau aus Zelt in Montana, tötet ihren

Montana Demokraten Sue über Neue Stimmrechtsgesetze

 Montana Demokraten Sue über Neue Stimmrechtsgesetze Montana Demokraten zog eine Klage gegen den Staat, nachdem der Gouverneur zwei neue Rechnungen unterzeichnet hat, der neue Einschränkungen der Registrierung der Registrierung und Casting Stimmzettel schuf. © Wikimedia Commons Montana Demokraten Sue über neue Abstimmungsgesetze Montana Gov.

Berlin. In Kanada ist laut Medienberichten ein Mann von einem Grizzly - Bären angefallen, verschleppt und getötet worden. Der 44-jährige Franko-Kanadier habe in seinem Zelt am Ufer des Flusses Mackenzie in den abgelegenen Nordwest-Territorien geschlafen, als der Bär ihn angriff. Dies berichtete seine Begleiterin der französischen Zeitung „Le Parisien“. Die Frau sagte, das Tier habe den Mann an Hals und Schulter gepackt, bevor es ihn in den Wald verschleppte. Daraufhin habe sie eine Gruppe von Paddlern alarmiert, die einen Notruf absetzten.

In der kanadischen Yukon-Region hat ein Grizzly - Bär eine Schweizerin angefallen und getötet . Offenbar drang das Raubtier abends in ihr Haus ein. Bereits vor dem Angriff war es in der Gegend zu unwirklichen Begegnungen mit Bären gekommen. Ein Anwohner berichtete „CBC News“, er habe erst vor wenigen Tagen versucht, einen Grizzly aus seinem Vorgarten zu vertreiben. Selbst das Abfeuern mehrerer Schüsse hätten das Raubtier nicht verschreckt, erst ein Nebelhorn es in die Flucht getrieben.

A Grizzly Bär Zieh in der Mitte der Nacht, Dienstag in Montana, und tötete sie nach Wildlife-Beamten.

Das Opfer, Leah Davis Lokan, 65, von Chico, Kalifornien, befand sich auf einem Fernradfahren, als sie in der westlichen Montana-Gemeinschaft von Ovando angegriffen wurde, etwa 60 Meilen nordwestlich von Helena. Sie wurde gegen 15:30 Uhr um 15:30 Uhr getötet. Bevor die Camper in einem angrenzenden Zelt Bärenspray verwenden konnten, um das geschätzte 400-Pfund Tier abzuwehren.

Montana-Fisch, Wildtiere und Parks (FWP) Beamte, sagte, der Bär hatte , der zuvor über den Standort um 3:00 Uhr gestolpert war, wo Lokan und ein Paar in der Nähe eines Postamtes kampften. Der Bär rannte weg, nachdem er die drei Camper aufwachte, die Nahrung aus ihren Zelten entfernten, es sicherte, und ging zurück ins Bett.

Video zeigt Grizzlybär, der rücksichtslose Touristen an der Yellowstone

 Video zeigt Grizzlybär, der rücksichtslose Touristen an der Yellowstone aufgeladen wird Ein Video, das einen Vorfall am Montag zwischen einem Yellowstone-Touristen und einem Grizzlybären zeigt, ist die perfekte Erinnerung, um immer frei von Bären und anderen wilden Kreaturen zu steuern. © Jean-Francois Monier / AFP über Getty Images Zwei Grizzlybären, die in einem Pool in einem Zoo in La FLECHE, Frankreich spielen. NBC Montana hat den Clip am Mittwoch geteilt.

Der Komponist und Tonmeister Julien Gauthier ist beim Zelten in einem entlegenen Gebiet im Norden Kanadas von einem Grizzlybären getötet worden. Vergangenes Jahr wurden in ganz Kanada drei Menschen durch Bären getötet . Ein Inuit-Jäger starb im August in Nunavut an der Hudson Bay durch einen Eisbären. Im November tötete ein Grizzlybär im Yukon-Territorium eine Frau und ihr zehn Monate altes Baby.

Ruhen gut jetzt süße Bär Eine schöne Erinnerung-Tasche für alle Liebhaber von einer erstaunlichen Grizzlybär haben Bekannt, dass Millionen als Scarface. Er bildete sein Haus im Yellowstone-Nationalpark und der Greater Yellowstone. Ich mache diese spezielle Beutel an ihn zu denken und nie aufhören zu kämpfen, um seine Spezies zu schützen. Der United States Fish and Wildlife Service wollen größere Yellowstone Grizzly Bear aus der vom Aussterben bedrohten Artenliste wenn dies Grizzlybären in Wyoming, Montana geschieht und Idaho könnte für Trophäenjagd davon geöffnet

Sheriff: Alligator-Angriff, der den Tod der Florida-Frau, den Tod

um 15 Minuten später, verdächtigt wurde, wurde der Bär in Überwachungsaufnahmen in einem geschäftig weniger als einem Block von der Post entfernt gefangengenommen. Beamte fügten hinzu, dass der Bär irgendwann während der Nacht in einen Hühnerstall kam und mehrere Hühner aß.

Der Bär wurde nicht gefunden und wird getötet.

FWP-Wächter und Bären-Spezialisten werden den Bereich weiterhin eng überwachen, und die Bemühungen, den Bären zu finden, konzentrieren sich nun auf Fallen in der Nähe von Ovando, sie fügten hinzu.

"An diesem Punkt wird unsere beste Chance, diesen Bären zu fangen, durchlaufen, wenn der Bär in der Nähe des Hühnerstalls in der Nähe des Hühnerstalls gesetzt ist, wo der Bär mehrere Hühner getötet hat", sagte Randy Arnold, FWP Regional Supervisor in Missoula.

Montana Cox verbindet den Cast of Channel TEN SOAP-Nachbarn

 Montana Cox verbindet den Cast of Channel TEN SOAP-Nachbarn © zur Verfügung gestellt von Daily Mail MailOnline Logo Sie ist eines der am meisten angeblichen Modelle Australiens. Aber Montana COX bereitet sich darauf vor, die Mode-Runway für die Ramsay-Straße auszutauschen, während sie sich mit der Besetzung von Seifennachbanken von Channel Ten anschließt. Das Netzwerk teilte am Montag die aufregende Nachrichten auf der offiziellen Instagram-Seite der Show und teilen ein Foto des 27-Jährigen auf Set.

А und AU. Auf dem Rasen rasen Hasen, Atmen rasselnd durch die Nasen. Frau von Hagen, darf ich’s wagen Sie zu fragen, Wieviel Kragen Sie getragen, als sie lagen. Krank am Magen, im Spital zu Kopenhagen? Allergischer Algerier, algerischer Allergiker. Als Anna abends aß, aß Anna abends Ananas. Am Ammersee aßen achtzig Afrikaner alle Abend appetitliche Ananas. Am Zehnten Zehnten um zehn Uhr zehn zogen zehn zahme Ziegen zehn Zentner Zucker zum Zoo. Amerikaner kamen nach Kamenz um Carmen zu umarmen. Auf dem Rasen rasen Hasen, atmen rasselnd durch die Nasen.

Die Einstufung als Virusvariantengebiet zieht ein weitgehendes Beförderungsverbot für Fluggesellschaften, Bus- und Bahnunternehmen nach sich. Sie dürfen nur noch deutsche Staatsbürger und Ausländer mit Wohnsitz in Deutschland über die Grenze bringen. Für diejenigen, die einreisen dürfen, gilt eine strikte 14-tägige Quarantänepflicht, die nicht durch einen Test verkürzt werden kann und auch für vollständig Geimpfte und Genesene gilt.

Lokan war eine registrierte Krankenschwester, die in einem Krankenhaus in Chico arbeitete und sich seit Monaten auf die Montana-Radtour freute, sagte Mary Blumen, ein Freund des Opfers.

"Sie liebte diese Arten von Abenteuern. Eine Frau in ihren 60er Jahren, und sie ist dong diese Art von Sachen - sie hatte eine Leidenschaft für das Leben, das aus dem gewöhnlichen Zustand war", sagte Blumen.

-DNA aus dem Bären wurde auch am Szene des Angriffs gesammelt und wird analysiert, sagte Wildlife-Beamte. Sie fügten hinzu, wenn der Bär in einer der Fallen gefangen ist, kann DNA im Vergleich dazu "schnell" sein, um festzustellen, ob es das gleiche Tier war.

Montana-Behörden Suchen nach Wanderer, der seit 5 Tagen vermisst wurde Region wuchs. Das hat angerufen von gewählten Beamten in Montana und benachbarter Wyoming und Idaho, um Schutz vorzugehen, damit die Tiere gejagt werden könnten. nördlich von Ovando liegt eine Weite von Wäldern und Bergen, darunter der Gletscher-Nationalpark, der nach Kanada erstreckt und sich schätzungsweise 1.000 Grizzlies beherbergt.

tödliche Angriffe sind in der Region selten. In den letzten 20 Jahren gab es drei Jahre alt, einschließlich des Dienstags Maule, nach dem US-amerikanischen Fisch- und Wildtierdienst.

In den letzten 20 Jahren gab es acht tödliche Maps von Menschen von Grizzlies aus einer separaten Bevölkerung von etwa 700 Bären in und um Yellowstone National Park. Im April wurde ein Backcountry-Guide von einem Grizzlybären getötet, während er entlang der Grenze des Parks in Südwesten von Montana fischt.

Klicken Sie hier, um die Fox News App

Campingplätze in Ovando zu erhalten, wird bis Sonntag geschlossen, nach dem Office des Powell County Sheriffs .

.

Hunter, der von Bär von Alaska Rettung von Alaska National Guard in Dramatic Video .
DRAMATIC Footage ist aufgetaucht, in dem der Moment zeigt, in dem der Alaska Air National Guard einen Jäger rettete, der von einem Grizzlybären angegriffen worden war. © iStock Stockbild zeigt einen Grizzlybären. Ein Jäger wurde von einer Mutter Grizzly in Wrangell-St. Elias National Park and Preserve, Alaska, am 8. September 8. Jason Lang, 39, aus Eagle River, Alaska, wurde von einem Mutterbären in der Nähe des Chisana River in Wrangell-St. Elias National Park und bewahrt am 8.

Siehe auch